Media Center

Neuigkeiten & Aktuelles zu Dussmann Service Österreich

Genauso wichtig wie unsere Kunden gut zu betreuen, ist es uns, unsere Partner in den Medien mit allen Informationen und Neuigkeiten zu Dussmann Service Österreich und seinen Dienstleistungen regelmäßig zu versorgen. Wir stellen Ihnen hier die aktuellen Presseinformationen über Dussmann bereit. Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Unternehmenskommunikation

Dussmann Service Österreich

Ein starkes Dussmann Team zaubert Kekse für den guten Zweck

07.12.2017 – Der Mensch im Mittelpunkt: Ehrung langjähriger Mitarbeiter - integrative Beschäftigung

Linz, 7. Dezember 2017. Für Dussmann Service – den Multidienstleiter rund um das Gebäude – steht der Mensch im Mittelpunkt – beim Kunden und beim eigenen Team. In der Personalplanung setzt man bewusst auf die Erfahrung von Arbeitnehmern 50plus und integrative Beschäftigung in Kooperation mit dem Verein „miteinander“. Hilfe für Menschen war auch das Ziel beim gemeinsamen Kekse-Backen mit langjährigen Kunden und Freunden unlängst in der Zentralküche Pichling. Der Erlös aus dem Verkauf der Kekse kommt dem Roten Kreuz Walding und dem Verein Chronischkrank zugute.

Dussmann Service Oberösterreich, unter der Leitung von Manfred Dametz, MBA, beschäftigt derzeit 625 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in mehreren Sparten und setzt in der Personalplanung bewusst auf ein erfahrenes sowie vielfältiges Team. Mehr als ein Drittel der Mitarbeiter hat das 50. Lebensjahr bereits überschritten und setzt das gesammelte Know-how im Unternehmen sehr gut um. Auch die durchschnittliche Firmenzugehörigkeit spricht für sich: rund 22 Prozent des Dussmann OÖ Teams steht bereits seit mehr als 10 und teilweise auch schon über 25 Jahren in einem aufrechten Dienstverhältnis. Ein Teil der 27 Jubilare aus dem Jahr 2017, wurde im Rahmen der Dussmann Weihnachtsfeier OÖ im Hotel Marriott Linz für Ihre langjährige Treue und Engagement geehrt.

Der Mensch im Mittelpunkt. Darüber hinaus unterstützt Dussmann Service Menschen, die es aus unterschiedlichen Gründen im Berufsleben schwer haben. Ein Bespiel dafür ist Frau Monika Aistleitner. Betreut durch den Verein „miteinander“ arbeitet sie seit 2016 bei Dussmann Service in der Zentralküche Pichling mit Engagement und Freude bei der Zubereitung tausender Mahlzeiten täglich mit. „Diese integrative Form der Beschäftigung ermöglicht es Menschen mit Beeinträchtigungen am Arbeitsleben teilzuhaben, strukturiert ihren Alltag, schafft Perspektiven und gibt Wertschätzung. Wir planen eine Ausweitung derartiger Beschäftigungen“, so Manfred Dametz, MBA, Niederlassungsleiter Dussmann Service Oberösterreich. Und weiter: „Darüber hinaus bieten wir die Ausbildung im zweiten Bildungsweg zum Gebäudereinigungstechniker an. Denn als großer Dienstleister und Arbeitgeber in Oberösterreich sehe ich es auch als unsere Verpflichtung an, soziale Unterstützung und Integration zu fördern. Auch wir als Unternehmer und natürlich die Wirtschaft profitieren von zusätzlichen Fachkräften am Arbeitsmarkt.“

Kekse backen für den guten Zweck. Gemeinsam mit langjährigen Kunden und Freunden traf man sich zum kreativen Kekse-Backen in der Zentralküche Linz Pichling. Aus dem Erlös wurde das Rote Kreuz Walding und der Verein „ChronischKrank“ mit einer Spende bedacht.


Ein starkes Dussmann Oberösterreich-Team zaubert Kekse für den guten Zweck Bei gemeinsamen Kekse-Backen mit langjährigen Kunden und Freunden in der Zentralküche Pichling war viel Spaß dabei.


Ein starkes Dussmann Oberösterreich-Team zaubert Kekse für den guten Zweck Bei gemeinsamen Kekse-Backen mit langjährigen Kunden und Freunden in der Zentralküche Pichling war viel Spaß dabei.


Nela Dragun (Mitte) wird für 20 Jahre Betriebszugehörigkeit von Niederlassungsleiter Manfred Dametz, MBA (rechts) und Betriebsrätin Lenka Dzemaili (Links) geehrt


Der Erlös aus dem Verkauf der Kekse kommt dem Roten Kreuz Walding und dem Verein Chronischkrank zugute.