Junior IT – Allrounder mit Interesse an Informationssicherheit und QM (m/w)

Unternehmen
Dussmann Service

Über diese Stelle
Mit mehr als 63.300 Mitarbeitern und Standorten in 16 Ländern ist die Dussmann Group nicht nur ein international expandierender Global Player, sondern auch einer der weltweit größten und erfolgreichsten privaten Multidienstleister.

Einsatzort
P. Dussmann GmbH
Gruberstraße 2-4
4020 Linz

Beschäftigungsart
Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme abteilungsübergreifender Projekte aus der IT mit Schnittstellen zu Informationssicherheit/Datenschutz, HR und QM
  • Kompetente Ansprechperson für unterschiedlichste Anfragen im Bereich IT
  • Mitarbeit und Umsetzung der kontinuierlichen Weiterentwicklung im Bereich der Digitalisierung von Prozessen
  • Nach entsprechender Einarbeitung Beratungs- und Koordinationsfunktion hinsichtlich der Einhaltung, Optimierung und Monitoring aller relevanten Informationssicherheits- und Datenschutzstandards
  • Enge Zusammenarbeit mit HR/Recht und QM
  • Schulungen der Mitarbeiter/innen in informationssicherheitsrelevanten sowie datenschutzrechtlichen Fragen
  • Erstellung von Berichten, Stellungnahmen, Dokumentationen, Unterweisungen und Arbeitsanweisungen, etc.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung (HTL Informatik, FH/Universität) mit Schwerpunkt Informatik/ IT‑Sicherheit oder Betriebswirtschaft
  • Idealerweise Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld (z.B. IT‑Sicherheit, Datenschutz, QM)
  • Erste Erfahrung im Hinblick auf die EU-DSGVO von Vorteil
  • Querdenker mit Innovationsgeist und Umsetzungsstärke
  • Verständnis für Unternehmensprozesse
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit, selbständiges Arbeiten sowie Durchsetzungsvermögen
  • IT – Affinität unbedingt erforderlich
  • Serviceorientierte, verlässliche und flexible Persönlichkeit mit Hands-on-Mentalität
  • Österreichweite Reisebereitschaft

Wir bieten:

  • Spannende Herausforderung für einen innovativen Querdenker, der gerne bereichsübergreifend tätig ist
  • Einarbeitungsphase mit sukzessiver Übernahme von Verantwortung in diversen Projekten
  • Einen herausfordernden, eigenverantwortlichen und vielfältigen Aufgabenbereich in einem sehr gut etablierten, erfolgreichen und internationalen Unternehmen
  • Leistungsgerechte Entlohnung auf Basis eines Mindestbruttogehalts von € 3.000,00 auf Vollzeitbasis, wobei bei entsprechender Berufserfahrung und Ausbildung die Bereitschaft zur Überbezahlung besteht
  • Einen modernen Arbeitsplatz, Parkmöglichkeit  sowie angenehmes Arbeitsklima

 


Ihr Ansprechpartner